WALDIS Panzertüren

Höchster Widerstand gegen böse Absichten.

Panzertüren von WALDIS sind in den verschiedensten Konfigurationen erhältlich, abgestimmt auf Schutzart und Einsatzgebiet. Im Rahmen umfangreicher Tests haben sie den aggressivsten elektromechanischen und thermischen Angriffswerkzeugen standgehalten. Die geschlossene Panzertüre bietet somit einen ausserordentlich wirksamen Schutz gegen unbefugtes Eindringen in geschützte Zonen.

TRP Panzertüren

Versicherungsstufen: Getestet, für gut befunden und zertifiziert.

Versicherungstechnisch gelten für die komplette Produktepalette von WALDIS europäische Normen als Massstab. Voraussetzung für die Vergabe der entsprechenden Zertifikate ist eine Typenprüfung auf Durchgriff und gewaltsames Öffnen. Dabei müssen die Produkte definierte Mindest-Widerstandswerte unter Anwendung von mechanisch, thermisch, elektromechanisch und manipulativ wirkenden Werkzeugen nachweisen.

Das VdS-Zertifikat (Verband der Schadenverhütung) wird aber nur erteilt, wenn ein Qualitätssicherungssystem nach ISO 9001 sowie eine begleitende Fremdüberwachung der Fertigung nachgewiesen werden können. Jede Änderung der Konstruktion oder des Fertigungsprozesses muss durch den VdS ausdrücklich genehmigt werden.


WALDIS TRP Panzertüren und Gittertüren

Zu jeder Panzertüre sind passende Gittertüren aus Aluminium oder Stahl erhältlich.
wertschutzraeume-panzertuere

Modell Widerstandsgrad Lichte Breite Lichte Höhe Türdicke Gewicht
TRP Genius 3 WG III 880 mm 1970 mm 127 mm ca. 480 kg
TRP Genius 5 WG V 820 / 940 mm 1970 mm 170 mm ca. 530 / 630 kg
TRP Genius 9 WG IX-CD* 900 mm 1970 mm 260 mm ca. 1100 kg
TRP 3500 WG XI-CD* 900 mm 1955 mm 370 mm ca. 2200 kg

CD* = Core Drill (Kronenbohrerschutz)

Panzertüre TRP Genius 3 und 5
TRP Genius 3 und 5
Panzertüre TRP Genius 9
TRP Genius 9
Panzertüre TRP 3500
TRP 3500
Gittertüre
Gittertüre


Versicherungsstufen: Getestet, für gut befunden und zertifiziert.

Versicherungstechnisch gelten für die komplette Produktepalette von WALDIS europäische Normen als Massstab.

Fragen Sie uns – wir beraten Sie gerne!